Broker eToro erhöht die Mindesteinzahlung

Broker eToro erhöht wieder Mindesteinzahlung

Der Broker eToro erhöht wieder die erforderliche Mindesteinzahlung!
Ab 01. Jänner 2018 gelten beim Broker eToro wieder neue Richtlinien was die Mindesteinzahlung angeht, für ein Echtgeldkonto muss man ab diesen Jahr 1000,- Euro Mindesteinzahlung leisten und ich denke das wird viele Einsteiger davon abhalten mit dem Trading bei eToro zu beginnen!

Doch alles hat seine Vor- und Nachteile, auch eine höhere Mindesteinzahlung ist kein echter Nachteil da man so ein besseres Money-Management erstellen kann und Verluste leichter abgefedert werden können…für Einsteiger ist aber eine Mindesteinzahlung von 1000 Euro doch ein Grund zu einem anderen Broker zu gehen.

Ich kann mich noch erinnern als wir mit dem Trading bei eToro begonnen haben, damals lag die Mindesteinzahlung noch bei 50 Euro…ja, bei 50 EURO…erst vor einem oder zwei Jahren hat man dann die Mindesteinzahlung auf 250 Euro und jetzt auf 1000 Euro angehoben…

Neue Trading-Desk beim Broker eToro

Neue Trading-Desk beim Broker eToro

Erklärung zur neuen Trading-Desk beim Broker eToro
Der Broker eToro hat ja schon seit einiger Zeit die neue Trading-Desk aktiviert und endlich haben wir Zeit gefunden die neue Trading-Desk in einem Video vorzustellen, dazu kommt jetzt auch noch dieser Artikel wo es nochmals eine Erklärung gibt und im Anschluß finden Sie auch unser Video!

Die neue Trading-Desk beim Forex und CFD Broker eToro kommt mit ganz neuen Funktionen bzw. die Funktionen wurden neu gestaltet und die Informationen für den Handel und auch für das Socialtrading wurden erweitert, so kann man noch bessere Entscheidungen beim Handel treffen.

Mit den zusätzlichen Informationen in der neuen eToro Trading-Desk finden Sie auch einfacher wirklich gute und erfolgreiche Trader, können diesen Trader folgen oder ganz einfach auch kopieren, so können Sie jetzt mit Hilfe dieser Trader einfacher Gewinne beim Forex und CFD Handel erzielen…