Neue Trading-Desk beim Broker eToro

Neue Trading-Desk beim Broker eToro

Erklärung zur neuen Trading-Desk beim Broker eToro

Der Broker eToro hat ja schon seit einiger Zeit die neue Trading-Desk aktiviert und endlich haben wir Zeit gefunden die neue Trading-Desk in einem Video vorzustellen, dazu kommt jetzt auch noch dieser Artikel wo es nochmals eine Erklärung gibt und im Anschluß finden Sie auch unser Video!

Die neue Trading-Desk beim Forex und CFD Broker eToro kommt mit ganz neuen Funktionen bzw. die Funktionen wurden neu gestaltet und die Informationen für den Handel und auch für das Socialtrading wurden erweitert, so kann man noch bessere Entscheidungen beim Handel treffen.

Mit den zusätzlichen Informationen in der neuen eToro Trading-Desk finden Sie auch einfacher wirklich gute und erfolgreiche Trader, können diesen Trader folgen oder ganz einfach auch kopieren, so können Sie jetzt mit Hilfe dieser Trader einfacher Gewinne beim Forex und CFD Handel erzielen

Forex und CFD Handel im Jahr 2016 beginnen

Forex und CFD Handel im neuen Jahr beginnen

Beginnen Sie im neuen Jahr 2016 mit Forex und CFD Handel

Mittlerweile ist das neue Jahr 2016 schon 19 Tage Alt und wenn Sie immer noch auf der Suche nach etwas neuem zum Geld verdienen in diesem Jahr sind, dann sollten Sie sich eventuell den Handel mit Forex und CFDs etwas genauer ansehen!

Gerade zu Beginn eines neuen Jahres ist es eine gute Möglichkeit mit dem Forex und CFD Handel zu beginnen, so können Sie sich bis Weihnachten etwas Kapital aufbauen und dann für verschiedene Dinge, wie Urlaub oder Geschenke nutzen.

Wenn Sie jetzt mit dem Lernen anfangen können Sie in wenigen Wochen mit dem Trading starten und mit ein wenig Kapital bis Ende des Jahres einiges erreichen, jedoch müssen Sie jetzt eine Entscheidung treffen und etwas Zeit in den Lernprozess investieren

Trading Analysen als Hilfe nutzen

Trading Analysen als Hilfe nutzen

Trading Analysen von erfahrenen Tradern als Hilfe nutzen

Am besten und einfachsten lernt man die Analyse bei Forex und CFD Handel in dem man erfahrenen Tradern über die Schulter schaut, so sieht man wie diese Trader die Analyse durchführen und gute Einstiegspunkte für den Handel finden!

Aus der Analyse der Trader ergibt sich auch die Handelsstrategie beim Trading mit Forex und CFDs, daher sollte man versuchen, sofern man wirklich Trading lernen möchte, mit Tradern in Kontakt zu kommen und deren Analysen zu beobachten.

Auf unserer Seite Forex-Profit haben wir eine neue Seite erstellt und dort findet man zu 6 Währungspaaren immer neue Trading Analysen und Handelsstrategien für Forex, was man dann auch auf den CFD-Handel übertragen kann…

Newstrading als erfolgreiche Handelsstrategie

Newstrading als gute Handelsstrategie

Nutzen Sie Newstrading als gute Handelsstrategie

Eine gute Handelsstrategie ist für den Forex und CFD Handel sehr wichtig, davon hängt der Erfolg beim Trading ab und aus diesem Grund sollte man beim Handel eine einfache aber dennoch gewinnbringende Strategie verfolgen!

In diesem Beitrag möchte ich die Handelsstrategie „Newstrading“ ansprechen, die wir auch beim Forex Handel am häufigsten nutzen und uns auch bei unserem Forex-Experiment den nötigen Gewinn beim Trading bringt, was Sie auch auf unserer Forex-Profit Seite verfolgen können.

Bei der Handelsstrategie Newstrading achtet man auf die Wirtschaftsindikatoren im Wirtschaftskalender, denn die verursachen eine hohe Volatilität beim Kursverlauf und die heißt es dann geschickt beim Handel mit Forex und CFDs zu nutzen

Forex und CFD Trading Kapital bestimmen

Forex und CFD Trading Kapital

Forex und CFD Trading Kapital bestimmen

Zu Beginn des Trading muss man sich über das benötigte Kapital Gedanken machen, Sie müssen eine Summe für Ihr Trading festlegen das Sie auch verschmerzen können wenn Sie es verlieren, daher sollte nicht Haus und Hof für das Trading eingesetzt werden!

Für die Bestimmung des Kapitals sollten Sie aber zuerst festlegen was Sie spekulieren möchten, Forex, CFDs oder beides…wenn Sie nur Forex handeln wollen, dann kommen Sie in der Regel auch mit weniger Kapital aus, denn CFD Kontrakte benötigen mehr Einsatz von Kapital.

Einsteiger sollten am Beginn lieber nur mit Forex starten, hier ist für den Anfang ein Hebel von 1:100 sehr gut und diesen Hebel sollten Sie beibehalten bis Sie beim Trading sicherer sind und auch ohne Probleme oder Bedenken aus einer Position wieder aussteigen können…